Winterwandern empfohlene Tour

Schwarzenberg | Über den Geißkopf nach Alberschwende

Winterwandern · Bregenzerwald
Verantwortlich für diesen Inhalt
Bregenzerwald Tourismus GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Blick vom Brüggelekopf ins Rheintal
    / Blick vom Brüggelekopf ins Rheintal
    Foto: Elisabeth Schneider, Bregenzerwald Tourismus GmbH
  • / Blick vom Brüggelekopf ins Rheintal
    Foto: Elisabeth Schneider, Bregenzerwald Tourismus GmbH
  • / Winterwanderweg auf den Brüggelekopf
    Foto: Elisabeth Schneider, Bregenzerwald Tourismus GmbH
  • / Winterwandern am Brüggelekopf
    Foto: Ludwig Berchtold, Bregenzerwald Tourismus GmbH
  • / Schneeschuhtour am Bödele
    Foto: Adolf Bereuter, Bregenzerwald Tourismus GmbH
m 1200 1150 1100 1050 1000 5 4 3 2 1 km Bödele Alpenhotel Restaurant Berghof Fetz Jausenstation Berchtoldshöhe

Schöne Winterwanderung mit Schneeschuhen vom Bödele nach Alberschwende.

 

leicht
Strecke 5,5 km
2:15 h
225 hm
205 hm
Mit Schneeschuhen bepackt, wandern Sie auf teils präparierten Wegen von der Bödele Passhöhe über den Geißkopf  in Richtung Berchtoldshöhe (Einkehrmöglichkeit)/Brüggelekopf. Auf Ihrer Wanderung zum Brüggelekopf können Sie die herrliche Aussicht in die verschneite Berglandschaft des Bregenzerwaldes genießen. Beim Brüggelekopf angelangt, verläuft der Weg abwärts nach Alberschwende (dies war früher eine Rodelstrocke, die nicht mehr präpariert wird). Retourfahrt von Alberschwende nach Schwarzenberg ist mit dem Bus möglich.
Profilbild von Schwarzenberg Tourismus
Autor
Schwarzenberg Tourismus
Aktualisierung: 22.12.2020
Schwierigkeit
leicht
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.169 m
Tiefster Punkt
1.036 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Jausenstation Berchtoldshöhe
Restaurant Berghof Fetz
Bödele Alpenhotel

Sicherheitshinweise

NOTRUF:

140 Alpine Notfälle österreichweit
144 Alpine Notfälle Vorarlberg
112 Euro-Notruf (funktioniert mit jedem Handy/Netz)   


www.vorarlberg.travel/sicherheitstipps

Weitere Infos und Links

  • Informationen über die Wetterverhältnisse einholen.
  • Orientierungshilfen wie Karte, Höhenmesser sind hilfreich.
  • Auf dem markierten Weg bleiben.

Start

Berghof Fetz Bödele (1.146 m)
Koordinaten:
DD
47.423954, 9.809230
GMS
47°25'26.2"N 9°48'33.2"E
UTM
32T 561033 5252595
w3w 
///statik.anteil.ehrenvolle

Ziel

Alberschwende

Wegbeschreibung

Der Winterwanderweg ist durchgehend mit Wegweisern gekennzeichnet und größtenteils präpariert.

 

Wegbeschreibung in Stichworten:
Bödele Passhöhe – Oberer Geißkopf - Geißkopf – Bergvorsäß – Lorenapass - Berchtoldshöhe – Brüggelekopf – Alberschwende

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

www.vmobil.at

Anfahrt

aus Deutschland:
Autobahn Lindau - Pfänder Tunnel - Autobahnabfahrt Dornbirn Nord (Vignettenpflichtig) - Bregenzerwald - Egg - Schwarzenberg;
oder Autobahn Kempten - Immenstadt - Oberstaufen - Ach - Riefensberg - Krumbach - Lingenau - Egg - Schwarzenberg

aus der Schweiz:
Autobahn St. Gallen - St. Margrethen/Au - Lustenau - Dornbirn - Bregenzerwald - Egg - Schwarzenberg

Parken

Parkplatz Weißtanne am Bödele
oder
"Sennhus"-Parkplatz (großer Parkplatz vor dem Spar Markt) und mit dem Bus in Richtung Bödele.
Adresse: Hof 651, A-6867 Schwarzenberg

Koordinaten

DD
47.423954, 9.809230
GMS
47°25'26.2"N 9°48'33.2"E
UTM
32T 561033 5252595
w3w 
///statik.anteil.ehrenvolle
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

  • Als Ausrüstung sind wasserdichte Berg- oder Wanderschuhe, Schneeschuhe, Regenjacke, Bergbekleidung im Schichtenprinzip, Funktionsoberteil zum Wechseln zu empfehlen.
  • Sonnenbrille und Sonnenschutz
  • Jause und (warme) Getränke
  • Erste-Hilfe-Ausrüstung
  • Kopfbedeckung und Handschuhe nicht vergessen!

 


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
5,5 km
Dauer
2:15 h
Aufstieg
225 hm
Abstieg
205 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Etappentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.