Wanderung empfohlene Tour

Reuthe | Kehnerweg aufs Schnellvorsäß

Wanderung · Bregenzerwald
Verantwortlich für diesen Inhalt
Bregenzerwald Tourismus GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Schnellvorsäß
    / Schnellvorsäß
    Foto: Anton Fröwis, Mellau Tourismus
  • / Hütten auf dem Schnellvorsäß
    Foto: Anton Fröwis, Mellau Tourismus
m 1300 1200 1100 1000 900 800 700 600 500 4,0 3,5 3,0 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 km
Ein recht steiler Bergwanderweg über den Kehnerweg aufs Schnellvorsäß.
mittel
Strecke 4,1 km
1:30 h
597 hm
11 hm

Der steile Weg beginnt im Ortsteil von Reuthe Baien und führt auf einem schmalen Pfad hinauf auf das Hochplateau des Schnellvorsäß. Rechts vom Weg befinden sich teilweise abfallende Felswände.

 

 

 

Autorentipp

Ausgehend vom Schnellvorsäß kann die Wanderung auch auf die Hangspitze (1.746 m) fortgesetzt werden. Weiters bestehen Verbindungswege nach Dornbirn (Lustenauer Hütte, Bregenzer Hütte, Weißfluhalpe)
Profilbild von Elisabeth Schneider
Autor
Elisabeth Schneider
Aktualisierung: 22.02.2017
Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.228 m
Tiefster Punkt
630 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

NOTRUF:
140 Alpine Notfälle österreichweit
144 Alpine Notfälle Vorarlberg
112 Euro-Notruf (funktioniert mit jedem Handy/Netz)    
www.vorarlberg.travel/sicherheitstipps

Start

Reuthe Baien (637 m)
Koordinaten:
DD
47.378211, 9.888274
GMS
47°22'41.6"N 9°53'17.8"E
UTM
32T 567053 5247577
w3w 
///betonung.ordner.erschienene

Ziel

Reuthe Baien

Wegbeschreibung

Die Wanderung auf das Schnellvorsäß beginnt im Ortsteil Baien. Von hier führt der Weg in den Ortsteil Hof und dort beginnt der steile Waldweg (Kehnerweg) auf das Schnellvorsäß. Oben angekommen eröffnet sich ein schönes, sonniges Hochplateau mit wunderbarer Aussicht.

Hinunter geht es entweder aufdemselben Weg oder über Fluh nach Hinterreuthe und entlang des Radweges wieder zurück zum Ausgangspunkt.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

www.vmobil.at

Anfahrt

Über Lindau: Pfändertunnel - Autobahnausfahrt Dornbirn Nord - Bregenzerwald L200 bis Reuthe

Über Kempten/Immenstadt: Oberstaufen - Ach - Lingenau - Egg - Reuthe

Über Füssen: Reutte/Tirol - Lechtal - Warth - Schröcken - Au - Reuthe

Koordinaten

DD
47.378211, 9.888274
GMS
47°22'41.6"N 9°53'17.8"E
UTM
32T 567053 5247577
w3w 
///betonung.ordner.erschienene
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Wanderkarte Bregenzerwald (Maßstab 1 : 32.000)

Sämtliche Wanderrouten und wichtige Informationen über Bergbahnen, Hütten und Alpengasthöfe finden Sie in der Wanderkarte Bregenzerwald. Die Wanderkarte ist bei Bregenzerwald Tourismus, in den Tourismusbüros und in einzelnen Hotels erhältlich.

Ausrüstung

 

  • festes Schuhwerk mit guter Sohle
  • Regenjacke
  • Jause und Getränke
  • Sonnencreme und Sonnenbrille
  • Informationen über die Wetterverhältnisse einholen

Grundausrüstung für Wanderungen

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
4,1 km
Dauer
1:30 h
Aufstieg
597 hm
Abstieg
11 hm
Rundtour aussichtsreich

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.